START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH

Informationen zur Berufsschule


Der pädagogische Ansatz der Philipp-Holzmann-Schule und seines Fachbereichs Heizung und Sanitär basiert auf der Idee der handlungsorientierten, praxisnahen Wissensvermittlung, d. h., alle Anlagenkomponenten der konventionellen als auch der alternativen Techniken haben marktüblichen Standard. Hierdurch werden Transferverluste in der Ausbildung reduziert, da die Technik, die in der Schule zum Einsatz kommt, mit der vor Ort beim Kunden identisch ist. Somit können die Kenntnisse aus der Schule direkt in die Praxis umgesetzt und diese Erfahrungen wiederum zum Erwerb von Kenntnissen in der Schule genutzt werden.

Der schnelle technische Wandel auf dem Markt erfordert für diese Konzeption eine flexible, auch zukünftigen Anforderungen entsprechende Infrastruktur. Dies wird erreicht durch den modularen Aufbau aller Anlagenkomponenten, d. h., die Auszubildenden können je nach Ausbildungszielen die erforderlichen Komponenten für eine Anlage (z. B. Pumpenwasserheizung) selbst planen, zusammenstellen, montieren, Versuche fahren, Fakten dokumentieren, Kenntnisse erwerben und die Anlage wieder demontieren.

Für die Umsetzung dieser Konzeption stehen dem Fachbereich folgende Räumlichkeiten mit entsprechenden Einrichtungen zur Verfügung:

    • Laborräume für Heizung, Klima, Wasser / Abwasser, Regenwassernutzung, Schwimmbadtechnik in Verbindung mit Außenbecken, Gas
    • Fachräume (Werkstätten) für Installationstechnik, Rohr- und Blechbearbeitung, Schmieden – Schweißen
    • Fachräume für Mess- und Prüftechnik (klimatisierter Raum), CNC-Maschinentechnik, Hydraulik, Pneumatik, SPS, vernetzte EDV-Anlage mit Gebäudeleittechnik (DDC)
    • Noch zu erstellendes Niedrigenergiehaus in Achteckform im Innenhof zur Darstellung der Nutzung regenerativer Energien (Thermische Solarenergie, Photovoltaik, Wärmepumpe), bauphysikalische Grundlagen usw.
    • Klassenräume
    • Sammlungsräume
    • Materiallager
    • Lagerstätten für Gas- und Brennstofflagerung

Philipp-Holzmann-Schule
Fachschule für Bautechnik
Siolistraße 41, 60323 Frankfurt am Main
Telefon: 069 / 21 23 44 22
Telefax: 069 / 21 23 07 91
www.philipp-holzmann-schule.de