START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH

Wie lange dauert die Ausbildung?


Die Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (m/w) und Klempner (Spengler, Flaschner oder Blechner) dauer einheitlich 3 1/2 Jahre.

Was verdiene ich?


Die Vergütungen sind tariflich geregelt und staffeln sich nach Lehrjahren:

ab 01.01.2016 ab 01.01.2017
im 1. Ausbildungsjahr 620,– € 640,– €
im 2. Ausbildungsjahr 675,– € 700,– €
im 3. Ausbildungsjahr 735,– € 770,– €
im 4. Ausbildungsjahr 785,– € 820,– €

Wie viel Urlaub gibt es?


Unter 18-jährigen ist, sofern keine günstigere tarifliche Regelung anzuwenden ist, mindestens Urlaub nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz bzw. bei über 18-jährigen nach dem Bundesurlaubsgesetz zu gewähren. Der Mindesturlaub nach den gesetzlichen Bestimmungen darf nicht unterschritten werden. Nach Jugendarbeitsschutzgesetz bzw. Bundesurlaubsgesetz beträgt der jährliche Urlaubsanspruch für Lehrlinge:

vor Vollendung des 16. Lebensjahres – 30 Werktage oder 25 Arbeitstage
vor Vollendung des 17. Lebensjahres – 27 Werktage oder 23 Arbeitstage
vor Vollendung des 18. Lebensjahres – 25 Werktage oder 21 Arbeitstage
über 18 Jahre – 24 Werktage oder 20 Arbeitstage

Stichtag für die Berechnung des Lebensalters ist der 1. Januar des Kalenderjahres, nicht das tatsächliche Geburtsdatum.

Voller Urlaubsanspruch für das jeweilie Kalenderjahr entsteht nach 6-monatigem Bestehen des Beschäftigungsverhältnisses.